Der Fuhrpark

Einsatzfahrzeuge

TLFA 2000 (Tanklöschfahrzeug mit Allrad)

 

Baujahr: 1994

Type: Steyr

Tank: 2000 Liter Wasser

Besatzung: 9 Mann

 

Die Ausrüstung:

3 Atemschutzgeräte

Hydraulischer Rettungssatz

Ölbindemittel

Notstromaggregat 

Lichtmasten

Druckbelüfter

Schaummittel 

verschiedene Strahlrohre

verschiedene Schläuche

Schaufeltrage

Erste Hilfe Rucksack

 

Da verschiedene Materialien und Werkzeuge im Fahrzeug sind um entweder Brand oder Technische Einsätze zu bewältigen ist unser TLFA das erste Fahrzeug das zu den Einsätzen ausrückt.

 



KLF (Kleines Löschfahrzeug)

 

Baujahr: 2001

Type: VW

Besatzung: 9 Mann

 

Die Ausrüstung:

 TS 12 (Tragkraftspritze)

Saugschläuche

verschiedene Schläuche

Verschiedenes technisches Werkzeug 

Absperrausrüstung

Absturzsicherung

Erste Hilfe Rucksack

 

Dieses Fahrzeug rückt als zweites Fahrzeug zu den Einsätzen aus. Es wird vor allem benötigt damit wir Löschwasser aus Bächen oder Teichen ansaugen und zur Einsatzstelle fördern können. Bei größeren Einsätzen kann es auch für die Einsatzleitung verwendet werden. Aber auch bei Technischen Einsätzen kommt es zum Einsatz.

 



MTFA (Manschaftstransportfahrzeug mit Allrad)

 

Baujahr: 2015

Type: VW T6

Besatzung: 9 Mann

 

Die Ausrüstung:

 Einsatzleitkoffer

 Absperrausrüstung

 Erste Hilfe Rucksack

 

Unser MTFA ist unser Transportfahrzeug für Mannschaft und Geräte. Bei größeren Einsätzen in unserem Löschbereich kann das Fahrzeug in wenigen Minuten zur Einsatzleitung umgerüstet werden. Auch steht dieses Fahrzeug für Kursbesuche an der Landesfeuerwehrschule in Lebring zur Verfügung.

 

 



Anhänger

 

Schlauch- Haspel Anhänger 

 

Auf dem Anhänger befinden sich 15 B-Schläuche, damit können wir eine Gesamtlänge von 300 Meter binnen kürzester Zeit auslegen und somit die Wasserversorgung über lange Strecken schnell aufbauen.

 



 PKW Anhänger

 

Dieser kommt bei Transporttätigkeiten zum Einsatz, wie bei dem Murenabgang  im Sölktal 2017